Ein Sieg, eine Niederlage und zwei Absagen!

19. Oktober 2020

(ls) Leider konnten dieses Wochenende nur zwei Spiele stattfinden, von welchen ein deutlicher Sieg heraussprang.


U13 – Beide Spiele abgesetzt 

Die Spiele unserer beiden Mannschaften der D-Jugend mussten leider abgesagt werden.

U14 – Überzeugender Sieg

Die U14 kommt mit einem 2:12 (2:5) – Sieg aus Edelsfeld zurück und fährt somit den nächsten Dreier ein. Mit dem Ziel, den Tabellennachbarn zu besiegen, ging man in das Spiel und konnte dies von Beginn an bestimmen. Nach 8 Minuten stand es bereits 0:3. Nach zwei völlig unnötigen Toren und zwei weiteren Treffern auf Seiten der JFG ging es mit 2:5 in die Halbzeit. Mit teils sehr schönen Kombinationen konnte man diesen Zwischenstand in Hälfte zwei dann noch auf 2:12 erhöhen. Einen großen Anteil dazu hatte Benedikt Liebenow, welchen die Trainer als Mann des Spiels sahen. Eine sehr gute Leistung, bei welcher er viele Löcher stopfte und viele Bälle eroberte, krönte er mit fünf (!) Toren. Die weiteren Torschützen waren Omar Alafosh, Raphael Geier, Lukas Liermann, Denis Trockmann (2) und Maximilian Liebenow.

U19 – Niederlage gegen den Tabellenführer

Die A-Jugend musste am Samstag in Seugast die zweite Niederlage in Folge hinnehmen. Gegen den ungeschlagenen Tabellenführer JFG 3 Schlösser Eck verlor man mit 0:4. In der ersten Halbzeit sah es noch nicht nach einer deutlichen Niederlage aus, zeigte man doch eine gute Leistung mit einigen guten Chancen und zwei Aluminiumtreffern. Daran konnte man allerdings in der zweiten Hälfte nicht mehr anknüpfen. Nach dem ersten Gegentreffer fand man nicht mehr ins Spiel und musste noch drei weitere Treffer zum 0:4 Endstand einstecken.